Sonntag, 15. Juli 2012

Die verzweifelte Suche nach Waldvögeln grün/braun und Elefanten im Mondschein

Heute möchte ich euch etwas über meine Sammelleidenschaft erzählen...

Vor knapp einem Jahr, war ich davon überzeugt, dass ein Tragetuch reicht. :-)

Dann stellte sich heraus, dass mein Mann und ich unterschiedliche Größen brauchen, und somit zogen schon mal zwei Tragetücher ein. Dann fand ich ganz schnell heraus, dass es unterschiedlichste Materialien gab - da doch der Herbst und Winter vor der Türe stand, zogen Alpaka und Schurwolltücher ein...

Nachdem mein Tragling etwas älter wurde, zogen kürzere Tücher ein, um den einfachen Rucksack zu binden und nicht jedes Mal ewig viel Tuch hinter sich herzuschleifen...

Dann kam der Grundkurs als Trageberaterin und es zogen einige Tragehilfen (die ich privat noch nie benutzt habe - ich liebe einfach meine Tücher) und kurze Tücher ein, da ich gelernt hatte den einfachen Hüftsitz zu binden...

Tja, und was soll ich sagen, es kamen auch immer mehr Waldvögel und Elefanten in unterschiedlichen Farbvariationen heraus und ich liebe diese Motive einfach...

Da ich schon von ATTA's hörte, die Ellipsen, Fische, Indios sammeln - sammel ich Waldvögel und Elefanten von Kokadi.

Leider fehlen mir die ersten Waldvögel (grün/braun) und die ersten Elefanten (im Mondschein). Vor einem guten 3/4 Jahr begann ich mit der Suche nach den beiden Tüchern und hatte mir als Stichtag den ersten Geburtstag meiner Maus gesetzt... Vor einem 3/4 Jahr war das auch noch ewig weit entfernt. Nun läuft mir die Zeit davon und mein kleiner Tragling auch schon fast (zumindest krabbelt er in Windeseile ;-) )

Ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, sie doch noch zu finden - also wer hat sie? Wer kennt jemanden der sie besitzt, und wer könnte sich davon trennen???


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen