Donnerstag, 23. August 2012

Alltag ODER wo ist nur meine Zeit hin?

Mein Alltag sieht im großen und ganzen so aus, dass ich wenn ich Glück habe bis ca. 7 Uhr schlafen darf ;-) und meine Tochter sich morgens im Bett ihr Lieblingsbilderbuch ansieht. Nachdem wir aufgestanden sind und uns zurechtgemacht haben, wird gefrühstückt. Da morgens nach dem Aufwachen noch immer gestillt wird, ist der Hunger nicht ganz so groß...

Je nach Wochentag sind unterschiedliche Aktivitäten bzw. Aufgaben geplant. Montags gehen wir Nordic Kanga, schon seit letztem Herbst - nur übern Winter legten wir eine Pause ein. Vor der Sommerpause war mittwochs Babyschwimmen und Fr Mamitreff. Unsere Mamitreffrunde entstand aus unserer Babymassagegruppe letzten Herbst - mittlerweile sind noch ein paar Mamis und ihre Kids zu uns gestoßen und wir sind eine bunt gemischte Gruppe. Einige Mamis müssen wieder arbeiten, so möchten wir uns seit knapp drei Wochen immer Dienstag treffen.

Jetzt übern Sommer haben wir es also sehr ruhig, meine Tochter und ich. Mal sehen wie es im Herbst weitergeht - Nordic Kanga, Babyschwimmen, Mamitreff...

An den restlichen Tagen gehen wir spazieren, seitdem sie älter ist am Spielplatz, mit den Hunden raus, verbringen viel Zeit im Garten und ich erledige den Haushalt.

Am Wochenende verbringen mein Mann und ich viel Zeit mit unserer Tochter, treffen Freunde, Verwandte oder machen Ausflüge.

Zeit für Hobbies bleibt nicht allzuviel und manche Dinge schiebt man einfach ständig raus - Fotoalben schreiben und Fotos entwickeln lassen und einkleben.

Nun habe ich mir die Zeit endlich genommen (wurde auch Zeit - unsere Kleine ist schon ein Jahr und ich bin noch nicht einmal mit dem Album von meiner Schwangerschaft fertig :-( ) *schäm*

Wer von euch schiebt diese Dinge auch immer ewig raus oder schafft ihr diese Dinge sofort zu erledigen?

Viele Daten, Größe, Gewicht, wann war was, meint man sich zu merken, da es in dem Moment total wichtig für einen war - nun komm ich drauf (ups) - vieles weiß ich nicht mehr, oder nur noch ungefähr :-(

Nun versuche ich mich damit zu trösen, dass die Alben trotzdem schön werden, sie mal Alben haben wird mit vielen Bildern und wir in der Zeit die sie da ist, gemeinsam viel unternommen haben...

Zeit für unsere Lieben ist doch das Wichtigste - und deswegen: Ich wünsche euch einen wundervollen Nachmittag und Abend, genießt die Zeit mit euren Liebsten ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen