Montag, 19. November 2012

Lauflernwagen

Meine Tochter besitzt nun einen Lauflernwagen.

Heute morgen wurde dieser gleich mal getestet. Zuerst wurde unser Hund darin herumgeschoben - wozu sollte er auch laufen, wenn er jemanden hat der ihn schiebt ;-)



Und später kletterte sie hinten noch dazu. Am späteren Nachmittag packte sie ihren Elch hinein und fuhr mit diesem durch die Gegend...

Gestern Abend waren wir spazieren. Mal nicht mit dem Tragetuch sondern mit dem Kinderwagen. Da wir ihn ja nun schon seit der Schwangerschaft haben, die ersten paar Wochen er im Garten zum Ablegen verwendet wurde und seitdem im Abstellraum stand, haben wir ihn nun doch mal genutzt. Vielleicht werden wir ihn mal öfters brauchen, zur Zeit sehe ich als Tragemama mit Tragling kaum Verwendung dafür ;-)









Kommentare:

  1. Von welcher Marke ist denn der Wagen? Der gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HABA - da er neu aber ziemlich teuer ist, haben wir unseren gebraucht gekauft ;-)

      Mir hat er auch sehr gut gefallen, ich finde auch, dass es vom Aussehen her einer der schönere Lauflernwägen ist - ist stabil verarbeitet, viel Platz für Mitfahrer ;-) und die Stange ist auf zwei Höhen einstellbar. Ein kleiner Nachteil, wenn man sich an der Lenkstange aufzieht, dann kippt das Auto um (wenn vorne nichts beschwert)....

      lg

      Löschen