Montag, 17. Dezember 2012

Weihnachtsvorbereitungen

So, Blogeinträge von gestern erledigt - nun zum heutigen.

Heute waren meine Tochter und ich so richtig faul. Also was heißt richtig faul, wir waren halt "nur" zu Hause. Haben Wäsche gewaschen, getrocknet und gekocht. Da sie in letzter Zeit doch schlechter schläft als sonst, habe ich mich mit ihr nach dem Mittagessen hingelegt und wir beide haben dann bis um kurz nach halb vier geschlafen. Somit war von meinem Tag heute nicht allzuviel übrig...

Aber mittlerweile sehe ich einigermaßen entspannt dem Weihnachtsfest entgegen. Alle Ausflüge und Weihnachtsmarktbesuche sind erledigt, alle Kekse gebacken, alle Weihnachtsgeschenke verpackt und die die versendet gehören, sind unterwegs. Weihnachtskarten verschickt. Bis auf etwas für meinem Mann sind auch die Weihnachtsgeschenke genäht.

Für das Weihnachtsoutfit für meine Kleine gehört noch das Wichtelkleidchen auf den Seiten verkleinert und schön wäre ein passendes Shirt dazu, ebenso ein passender Body zum Weihnachtsröckchen. Ich hätte zwar auch nach einem der Schnittmuster gern ein Shirt für mich genäht - aber die gibt es halt dann im neuen Jahr :-)

Mein Mann hat sich über Weihnachten seinen ersten Urlaub heuer genommen und dieser ist (leider) schon so ziemlich verplant. Gehört doch mein Zerti für die Trageberaterausbildung vorbereitet, die im Jänner stattfindet und meine Prüfungsfragen für die AFS Zertifizierung als Stillberaterin gehören auch beantwortet. So werde ich wohl sehr viel Zeit vorm Computer verbringen und mein Mann viel Zeit mit unserer Tochter...

Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen gehören "nur" noch die Zutaten und Lebensmittel eingekauft, samstags unser Christbaum und während ich ihn am 23. Dezember aufputze geht mein Mann mit unserer Kleinen in den Weihnachtszirkus.

Wie verbringt ihr die Weihnachtsfeiertage?

Kommentare:

  1. Wir sind bei meinen Eltern in Österreich. Der Papa fährt dann früher zurück, und wir bleiben noch 1 bis 2 Tage dort. Geschenke haben wir zum Glück auch schon alle. Muss nurnoch verladen werden ;-) Was gibt's bei euch an Weihnachten zu Essen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh schön. An Heiligabend gibt es Maronicremesuppe, panierten Fisch mit Reis und Kartoffelsalat und ein Dessert (da schwanke ich noch zwischen ein paar) :-)

      Am 25. sind wir heuer bei meinen Eltern eingeladen, sonst hatten wir bisher immer volles Haus mit Gans und allem was so dazugehört. Am 26. wird es bei uns heuer wahrscheinlich Hirschragout mit Kroketten geben.

      Bei euch?

      lg

      Löschen
  2. Ich bin am überlegen ob ich Weihnachten nicht bei euch Feier ;-)
    Bei uns gibt es an heilig Abend Fondue, mehr hat die Oma noch nicht verraten...
    In 4 Tagen ist's soweit, ich freue mich sehr!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D

      lecker - Fondue hatte ich ja schon ewig nicht mehr :-)

      Ich freu mich auch schon so....

      lg

      Löschen