Dienstag, 22. Januar 2013

Ein 12tel Blick - Jänner

Ich habe mich auch dazu entschlossen an der tollen Aktion teilzunehmen. Ich fotografiere zwar viel, aber nicht soooooooo toll. Am meisten meine Tocher :-)

Deswegen möchte ich teilnehmen, weil ich auch mal andere Dinge fotografieren möchte.

Ich habe mir lange Gedanken dazu gemacht, welches Motiv sich eignet. Es sollte für mich mit Kleinkind leicht erreichbar sein, ich sollte öffters im Monat daran vorbeikommen und es sollte von der Positionierung einfach sein - ich als Stillmama soll es mir ja auch merken können :D

Darum gibt es dieses Jahr (nächstes Jahr versuche ich mich an einem schwierigeren Motiv) den Blick auf die Felder bei uns hinterm Haus.


Wie ihr sehen könnt, habe ich das Bild letztes Wochenende aufgenommen, als viel Schnee gefallen war, und die Rehe - wo eines sogar schön rüberschaut - haben den Ausschlag dazu gegeben mein Jännerbild zu sein.

Kommentare:

  1. Du hast ja einen schönen Ausblick.
    Toll wenn Die Rehe so nah kommen.
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      ja, danke, der Ausblick hinterm Haus über die Felder ist super - nicht so schön ist allerdings, dass gleich links (man kann es am Foto erahnen) die Autobahn vorbeifährt :-(

      lg

      Löschen
  2. schön, die rehe. sind die öfters mal da? freut mich, dass du dabei bist und neue motive suchst ;)

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen