Dienstag, 16. Juli 2013

Bombshell-Badeanzug Sew Along - Teil 3 / creadienstag #082

Hallo,

ich habe es geschafft. Schon Sonntag am Abend war ich mit dem Badeanzug fertig. Ich hätte mir nicht gedacht, dass ich inkl. Zuschneiden alles innerhalb von einem Tag schaffe. Aber hat man erst einmal angefangen ist es mit Hilfe der Tutorials (auch wenn sie in Englisch sind) wirklich kein Problem mehr. Ich fand die Bilder wirklich gut gemacht, so dass man auch ohne große Englischkenntnisse erkennen kann, was zu tun ist.

Von der Passform war ich wirklich angenehm überrascht. Was meint ihr?

Genäht habe ich Gr. 18 (umgerechnet Gr. 46) obwohl ich sonst eigentlich Gr. 44 trage - aber aufgrund meiner Körpermaße war das bei mir dann nun doch eher Gr. 18 in dem Fall.

Gewählt habe ich magentafarbenen uni Badeanzugstoff mit braunem Innenfutter. Das einzige was mich optisch etwas stört sind die sichtbaren Innennähte.

Der Stoff hat sich auch mit meiner billig Nähmaschine gut verarbeiten lassen.
Schnitt: Bombshell Swimsuit von hier

und hier alle anderen Badeanzüge der Sew Along Teilnehmerinnen und weil heute Dienstag ist findet ihr mich auch hier

Kommentare:

  1. Toll, geworden, da kann man ja nur noch ins Wasser hüpfen :).
    Bezüglich der Nähmaschine, ich habe eine Brother inovis, sie kann alles was die 550 E auch kann bis
    auf den Seitentransport. Mit einigen Dingen bin ich inzwischen nicht mehr so zufrieden, besonderes das Knopfloch nähen macht mir zum Teil echt Schwierigkeiten wenn es ein etwas dickerer Stoff ist. Schau doch mal bei der Hobbyschneiderin da kann man sich ganz gut über Nähmaschinen informieren. Ansonsten gilt; schau sie dir alle an und lasse sie dir vorführen. Dann bekommt man glaub ich schon ein bisschen ein Gefühl was zu einem passen könnte ;).
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Der Badeanzug sieht super aus, und in einem Tag genäht: Respekt, Madame!
    Zur Nähmaschine: ich kenne beide Nähmaschinen nicht persönlich, stand aber vor einer ähnlichen Wahl. Ich habe mich damals für die (etwas billigere) Brother in meiner Auswahl entschieden, und habe mich hinterher etwas geärgert: Die ist doch deutlich klappriger. Nähen tut sie immer noch schön, ich glaube aber, von der Bernina hat man länger was ... natürlich ist das meine völlig subjektive Meinung, die ich durch nichts belegen kann!
    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  3. Lieben Dank, für eure Kommentare. Ich habe mich nun entschieden, leider muss ich noch ca. eine Woche warten, da sie nicht auf Lager ist...

    lg

    AntwortenLöschen
  4. Steht Dir echt gut das Teilchen und kannst stolz darauf sein. Ich habe meinen auch auf einer Billignähmaschine genäht und ging auch wunderbar.
    lg bea

    AntwortenLöschen
  5. Steht Dir supergut und hat eine geradezu atemberaubende Farbe ! Klasse !
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  6. Selbstgenähter Badenanzug! Respekt!
    Sieht super aus!

    AntwortenLöschen
  7. Oh toller Badeanzug und tolle Farbe. Steht Dir wirklich gut!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen