Samstag, 13. Juli 2013

Rührei mit Eierschwammerl / Spaß im Garten am Nachmittag

und noch ein Post von mir heute - möchte ich euch doch ein Rezept nicht vorenthalten.

Rührei mit Eierschwammerl für 2 - 4 Personen

- 8 Eier
- Salz, Pfeffer
- 80g Butter
- 2 EL Olivenöl
- 2 Knoblauchzehen geschält und in zwei/drei Teile geschnitten
- 300 - 400 g Eierschwammerl
- 6 Scheiben Toastbrot
- Becher Creme fraiche
- 4 - 6 EL Parmesan fein gerieben

40 g Butter, Olivenöl, Knoblauchzehen erhitzen und die Eierschwammerl dazugeben. Kurz im Topf schwenken und dabei umrühren. Den Knoblauch entfernen.

Die Eier mit Salz verquirlen und in einer Pfanne zur restlichen geschmolzenen Butter geben. Wenden wenn es zu Stocken beginnt. Kurz bevor es komplett stockt, den Creme fraiche und die Schwammerl unterrühren sowie den Parmesan.

Toastbrot anrösten und das Rührei darauf anrichten.

Guten Appetit ♥





und kurz möchte ich euch noch zeigen, da mein Mann mit Gartenarbeit beschäftigt war, wie wir unsere Tochter beschäftigt haben ;-)


♥♥♥

und lasst es mich wissen, wie es euch schmeckt ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen