Freitag, 27. September 2013

Herbstkind Sew Along - Finale

Hallo,

bei unserem letzten Treffen hatte ich nicht viel Hoffnung, noch beim Finale dabeizusein - aber......


ich hab es geschafft ;-)

Hier meine Herbstjacke für meine Tochter in Gr. 98 (Länge 86) aus Taslan und Sweat.

Die Jacke ist ohne Schnick-Schnack, damit sie zu möglichst vielen Outfits passt - außerdem wollte ich die wind- und regenabweisende Funktion des Taslans nicht beschädigen durch ev. Stickereien. Meiner Meinung nach wirkt das reflektierende Paspelband auch für sich. Die Kapuze ist mit Kam Snaps zum an- und abknöpfen. Am Vorderteil befindet sich links und rechts vom Reißverschluss reflektierende Paspel.

Außerdem habe ich aus dem Sweat der Innenjacke einen Reißverschlussverstecker genäht.

 Das Rückenteil hab ich dreigeteilt und jeweils im Schulter- und Pobereich reflektierendes Paspelband eingenäht.


 Auch vorne zwischen den beiden Lagen der Kapuze ist das reflektierende Paspelband eingenäht.
Eingriffstaschen in der Seitennaht.

 Kapuze zum an- und abknöpfen mit Kam Snaps.


 Auf diesem Foto kann man sehr gut erkennen, wie das Paspelband reflektiert...


Lasche zum Aufhängen der Jacke und innenliegende versteckte Armbündchen. Sehr praktisch, wenn der Wind pfeift, da bleiben die Arme warm und sollte es regnen, wird das Bündchen trotzdem nicht nass, da der äußere Ärmel darübergeht.

Zwei Tage nachdem die ersten Fotos entstanden sind, habe ich es auch noch geschafft aus dem restlichen Sweat eine dazupassende Mütze für meine Tochter zu nähen. Innen ist diese mit einem Reststück rosa Fleece gefüttert, dass von der Innenjacke übrigblieb - diese habe ich euch diese Woche beim creadienstag gezeigt ;-). Die Bindebänder sind ebenfalls aus dem schönen weichen rosa Fleece.


Ich habe mich sehr gefreut beim Herbstkind Sew Along teilzunehmen, vielen Dank für den Tipp die Jacke um ca. zwei Größen größer zu nähen. Sie sitzt super und es passt auch noch ein dickerer Pullover darunter. Ich hoffe, dass sie im Frühjahr auch noch passen wird ;-)

Schnitt: Übergangsjacke von Lillesol&Pelle
Mütze: selbstgestrickt vor ca. 2 Jahren (und sie passt noch immer) - Anleitung aus einem Eltern Magazin
Mütze: Lolle Knötchen von Lolletroll




Kommentare:

  1. ZUUUUUUUUCKER SÜSS... du nähst so tolle Sachen; dein HerbstMädchen ist total goldig; tolle Kombi :)

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  2. die Jacke ist super geworden und die Bündchen mache ich auch so, falls ich endlich die Jacke beende.
    Lieben Gruß
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. *lach* Gerade in Kombi mit der Mütze DER Knaller, wirklich schön geworden!

    AntwortenLöschen
  4. oh die ist ja schön....mir gefallen die schlichten Sachen oft sehr gut...irgendwann hat man sich ja oft übersehen am Muster...ich hoffe bei unserem Mantel wird das nicht irgendwann so sein!lg luise

    AntwortenLöschen
  5. hübsch geworden! die stoffsorte muß ich mir mal merken aber ich wollte ja stoff verarbeiten( der schon da war) das mützchen sieht ja cool dazu aus. die ärmel finde ich auch toll so.
    lg elke

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie süß! Die Idee mit dem Paspelband ist super! Wirkt echt ganz toll und deine Maus sieht ja zuckersüß in ihrer neuen Jacke aus!

    LG
    Alex

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Jacke und auch ganz schlicht ein Traum. Das Paspelband ist aber auch schon ein Blickfang und die Mütze ist super dazu!

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  8. Wow!!!!!! Super tolle Jacke!!! Klasse ist die geworden!!!!

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön und eine Jacke muss ja nicht immer bunt und gemustert sein. Mir gefällt sie auch so. Das Paspelband find ich toll.
    GLG, Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Ich find sie echt toll...vor allem die Reflektorstreifen...echt Klasse!!!

    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  11. Die Jacke sieht toll! Die Idee mit den reflektierenden Paspeln ist super!

    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Eine richtig schöne Jacke hast Du da genäht. Die Paspeln sind toll dazu!!!
    Viel Freude beim Tragen!!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  13. Oh was für eine traumhaft wundervolle Jacke. Ein echter Mädchentraum! Und auch die Mützen sind so niedlich und passen alle beide so gut zur Jacke. Ich bin ganz begeistert!!
    Ganz viel Freude beim Ausführen des kleinen Meisterwerks:)

    Ganz liebe Grüße und alles Gute,
    FräuleinMutti

    AntwortenLöschen
  14. ✿✿✿✿✿✿✿ ich pflück dir die letzten herbstblümchen von nimmerland du schöne...danke für die schönen bilder :-)
    1000küsschen silke

    AntwortenLöschen
  15. Oh, die Jacke ist wunderschön geworden! Manchmal ist weniger eben mehr. Auch die Mützen sind super schön!

    Herzlichen Gruß
    emma-like

    AntwortenLöschen