Montag, 8. September 2014

Herbstkind Sew Along 2014 - Hab ich schon angefangen?

Guten Morgen,

ähm, ja - da ist die Zeit wohl etwas zu schnell vergangen...

Also:
Ich habe den Stoff bestellt. Dunkelblauen Jackenstoff für außen sowie mintgrünen Microzottel für Innen. Außerdem das Thinsulate P80 zum Füttern der Jacke, es soll ja schließlich eine schöne warme Winterjacke werden.

Das Schnittmuster ist mittlerweile auch schon angekommen und wurde gleich mal auf Folie abgepaust.

Da meine Maus ziemlich genau 92 cm mittlerweile groß ist, habe ich mich dazu entschieden Gr. 98 -104 zu nähen. Die Izzy geht ihr dann heuer zwar ungefähr bis zu den Knien und die Ärmel sind etwas lang, aber mit 86/92 wäre ich dann wohl auch nicht glücklich, oder?

Diese Woche sollte der Jackenstoff eintreffen, dann möchte ich gleich mal zum Zuschneiden und Sticken anfangen...

Für den Mini habe ich Walk besorgt. Für ihn möchte ich ja einen Walkoverall für den Winter nähen. Das reicht für ihn, da er ja sowieso getragen wird und somit noch ins Tuch eingewickelt ist bzw. die Körperwärme von mir hat. Für ein passendes Schnittmuster konnte ich mich aber noch nicht entscheiden...

Bis zum nächsten Termin beim Sew Along...

Liebe Grüße,


Kommentare:

  1. Liebe Cornelia
    Das kommt mir doch bekannt vor ^^
    Was.... angefangen ehmm... nope. Aber da ich noch eine grosse Prüfung hatte letzte Woche, bin ich ein wenig entschuldigt ;-)
    Liebe Grüsse
    Fenna

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich doch schon mal alles gut an, bin gespannt :)


    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt doch schon mal gut!
    Und ich kenn das Problem mit den Doppelgrössen, aber bei der Körpergrösse hättest du wahrscheinlich wirklich nicht mehr so viel Freude an der 86/92... und so passt die Jacke dann wenigstens länger, vielleicht sogar bis nächsten Herbst!
    Und ich bin schon richtig gespannt auf den Walk-Overall!

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. ich hatte letztes jahr für meinen enkel auch izzy genäht, da war sie auch reichlich. aber ich denke, daß sie den herbst/ winter über noch passen könnte.
    bin gespannt, was du zauberst.
    lg elke

    AntwortenLöschen
  5. Dein Plan hört sich gut an! Vielleicht nimmst du bei der Izzy dann noch etwas Länge oder an den Ärmeln weg? Dann passt sie bestimmt! Von Madam Jordan gibt es übrigens einen tollen Overall, den ich damals probegenäht habe. Der könnte ganz praktisch für einen Tragling sein.

    Liebe Grüße von Frau Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  6. Hey - irgendwie haben im Moment ziemlich viele die gleiche Idee, mit Microzottel zu füttern. Mintgrün hört sich total klasse an, da steh ich auch grad total drauf. Bin mal gespannt, wie deine fertige Jacke aussieht!
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Salü,

    habe mich letztens gefragt, was man so kleinen anzieht wenn sie getragen werden..
    bin also gespannt.
    Ich würde ab und zu auch gerne tragen, aber er zickt dann ziemlich rum!
    Hast Du Tip's?

    zur izzy, auf jedenfall die grössere... wäre doch ärgerlich wenn fertig und flutsch Kind zu gross ;-)

    liebe Grüsse und viel spass
    Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      meine mittlerweile Große wurde damals in einem Walkoverall getragen. Darunter hatte sie "nur" einen Wolle- Seide- Body mit langen Ärmeln und Beinen an. Dicke Socken und natürlich eine Mütze. Damit war ihr immer schön warm. Ich hatte allerdings auch eine Tragejacke die ich über uns noch zumachen konnte.

      Wie alt ist denn deiner? Trägst du im Tuch oder in einer Tragehilfe - welche? Das ist von Kind zu Kind recht unterschiedlich. Am Besten vor Ort eine Trageberaterin suchen und diese soll sich das ansehen. Das wäre wohl das Beste...

      Liebe Grüße
      Cornelia

      Löschen