Montag, 20. Oktober 2014

DuffleQueen - Probenähen für nEmadA

Guten Morgen,

gestern konntet ihr auf meiner Facebook- Seite (hier) bei einer Blitzverlosung ein Ebook "DuffleQueen" gewinnen. Ich würde mich sehr freuen, wenn auch meine fleißigen BlogleserInnen Fan meiner FB- Seite werden, denn dann bekommt ihr solche Dinge gaaaaaaaaaaaaaaaanz rasch mit und könnt auch ins Lostöpfchen hüpfen ;-)

Heute möchte ich euch Beas neusten Streich für die kalten Tage vorstellen - den DuffleQueen. Der Dufflecoat ist in leichter A- Form geschnitten und hat alle Merkmale die diesen Typ ausmachen. Auch die Jungs gehen nicht leer aus, da gibt es ab heute "DuffleKing" zu kaufen.






Der Dufflecoat für meine Tochter ist in Gr. 98 genäht. Da ich als Außenmaterial etwas Flanellähnliches genommen habe, sind als Zwischenschicht ein Klimamembran sowie Thinsulate P80 Vlies vernäht. Der Klimamembran sorgt dafür, dass keine Nässe rein kommt - gleichzeitig bleibt das Material aber atmungsaktiv. Das Vlies sorgt dann für die nötige Wärme.



Hinten eine Skull Stickerei und der Riegel mit zwei lachsfarbenen Knöpfen.



Und vorne ebenfalls eine Skull- Stickerei, zwei Taschen und die Leiste über den Reißverschluss mit den typischen Knebelknöpfen. Die Kapuze ist mit einem Microzottel in beere gefüttert.

Dazu gab es aus ganz dicker Wolle einen Beanie gehäkelt.

Schnittmuster: DuffleQueen von nEmadA
Stickdatei: LovelySkulls von PüppiLotta Design

Meitlisache, kiddikram, Outnow, Meertje

Liebe Grüße,


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen