Mittwoch, 15. Oktober 2014

Erweiterung Trägerkleidchen von Klimperklein & LittleLegLove

Hallo,

wie versprochen zeige ich euch in den nächsten Tagen die LittleLegLove von nEmadA genauer. Da die Leggings so schnell genäht ist, gab es sie beim Probenähen für die Trägerkleiderweiterung bei Klimperklein gleich mal dazu...


 Seitdem ich mit dem Nähen angefangen habe bewerbe ich mich bei der lieben Pauline (Klimperklein) zum Probenähen. Ich konnte mein Glück gar nicht fassen, als ich diesmal probenähen durfte. Ich bin von Paulines Schnitten immer wieder begeistert, das Arbeiten mit ihr und den anderen tollen Probenäherinnen hinter den Kulissen war richtig spannend ;-)

Das Trägerkleid wird nun winterfit gemacht und bekommt eine Kapuze, lange Ärmel sowie eine Bauchtasche verpasst.

 Genäht habe ich Gr. 92, mit Fake- Knopfleiste, gedoppelten Ärmeln und Kapuze.
 Dieses Projekt war auch der richtige Zeitpunkt meiner Tochter endlich ihren Wunsch nach einem Heidi- Shirt zu erfüllen. Deswegen habe ich die im Trägerkleidchen- Schnitt enthaltene Tunikalänge gewählt.
 Am Rückenteil eine Unterteilung und eine Paspel.


 Dazu gab es die LittleLegLove aus Jeansjersey von Lillestoff. Seitlich mit Framilionband gerafft und ein kleines Mascherl angenäht.







Schnittmuster: Trägerkleidchen von Klimperklein, die Erweiterung dazu gibt es ganz bald ;-)
Schnittmuster: Freebook LittleLegLove von nEmadA

meitlisache, kiddikram, Stoff&Liebe, Meertje


Alles Liebe,


Kommentare:

  1. Oh ja, auf die Erweiterung warte ich sehnsüchtig! Und die Heidi habe ich auch noch liegen, das wäre ja vielleicht was. Mal schauen, was das Töchterlein dazu sagt. Toll geworden Deine Kombi und die Leggings sowieso :-* Kram, Liv

    AntwortenLöschen
  2. Suuuuper SÜSS... ich mag das Trägerkleidchen ja super gerne, da brauche ich sicherlich ganz schnell die Erweiterung ;)

    GLG nadine

    AntwortenLöschen