Mittwoch, 8. Oktober 2014

Süßes oder Saures...

Hallo,

ich habe mich gestern ganz toll über eure Kommentare zu den Fuchs- Stiefelchen gefreut. In den nächsten Tagen habe ich das ein oder andere Probegenähte für euch...

Heute geht es los mit einem ganz tollen Freebook. Der Halloween Gespenster- Tasche. Mit diesem tollen Beutel ist euer Kind der Star bei der Süßes oder Saures- Tour.





Die Süßigkeiten werden durch den Mund in den Beutel gesteckt - sooooooooo spooky...

Als Henkel könnt ihr die Gespensterarme entweder mit einem KamSnap zusammendrücken oder aus Jerseygarn eine Kette flechten. Da ich kein Jerseygarn zuhause hatte, habe ich einfach drei breite Streifen aus Jersey zugeschnitten und geflochten. Anita von Frau Scheiner hat aber eine ganz tolle Anleitung auf ihrem Blog veröffenlicht, wo sie erklärt, wie ihr Jereseygarn selber machen könnt.



 Meine Tasche ist aus einem Reststück eines Didymos- Tragetuchs genäht. Ich fand das schwarz mit den weißen Ellipsen total passend. Für Innen ein toller Hallween- Stoff und die Augen habe ich geplottet.


Schnittmuster: Freebook Halloween- Gespenster- Tasche von Frau Scheiner

meitlisache, kiddikram,Mmi, Meertje, out now

Alles Liebe,


Kommentare:

  1. Die ist ja super!!!! :-) Würde ich auch sofort zum Einkaufen mitnehmen!

    Liebe Grüße vom Cocolinchen!
    Halloween kann kommen! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. die Tasche ist echt supercool, hat sich Anita toll ausgedacht und ich denke die Kinder werden allesamt begeistert sein davon.
    Dein Modell ist echt ganz klasse geworden !
    Liebe Grüße
    Nane

    AntwortenLöschen
  3. awwwwwwwhhhhhhhhhhh ...die will ich haben ;-)

    Coole gruselige Tasche

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Find auch das der Stoff echt mega gut zum "Thema" paßt, was man nicht so alles aus "Resten" zaubern kann. Super süße Tasche.

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen