Dienstag, 18. November 2014

Mütze "Linna" von Meine Herzenswelt

Hallo,

in letzter Zeit darf ich ja sehr oft probenähen bzw. Designbeispiele nähen. Mir macht das als Ausgleich zum Familienalltag total viel Spaß. Aber mit dem Nähen allein ist es nicht getan. Die fertigen Kleidungsstücke sollten dann ja auch noch gut fotografiert und präsentiert werden.

Ich durfte für die Mütze "Linna" von Meine Herzenswelt Designbeispiele nähen und habe eine Mütze für die Große und eine für den Mini genäht.



Da die Mützen beide mit Teddyplüsch gefüttert sind, habe ich eine Nr. größer genäht. Die Mütze meiner Tochter ist außen aus Strickstoff und mit einem Bommel sowie geflochtenen Bändern aus Wolle verziert.






Für die Mütze vom Mini habe ich das vordere Schnittteil geteilt und aus Sweat sowie Teddyplüsch eine kleine Fuchsmütze gezaubert. Die Augen sowie die Nase sind appliziert und die Ohren sind beim Zusammennähen mitgenäht.

Das Besondere an der Mütze ist, dass sie keine hintere Naht hat und somit bei ganz kleinen Babys nicht drücken kann.




Wer ganz genau hinschaut, kann auch die Fuchsstiefelchen die ich vor einigen Wochen genäht hatte, erkennen ;-)





Schnittmuster: Babymütze Linna von Meine Herzenswelt

Meitlisache, made4boys, kiddikram, Meertje





Alles Liebe,


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen