Mittwoch, 12. November 2014

RagMag - Raglanshirt von nEmadA

Guten Morgen,

heute habe ich für euch Fotos vom neuen Schnittchen von nEmadA. RagMag ist ein Raglanshirt welches gleich drei verschiedenen Kapuzenvarianten im Gepäck hat.



Ich habe mich hier für die geschlossene Kapuzenvariante entschieden. Zusäztlich kommt das Shirt mit einem Bündchen sowie einer Unterteilung am Vorderteil daher.

Seitdem ich meinen Plotter habe, träumte ich von einer Plotterdatei der lieben Silke. Diese gibt es nun im Zwergenschönen Shöppchen zu kaufen - diese Gelegenheit habe ich gleich genutzt und meiner Tochter eine große goldene Milli auf das Vorderteil geplottet, sowie ein kleines Pilzchen in rot am Rückenteil.

Zusätzlich habe ich zwischen die Unterteilungen cremefarbene elastische Paspel genäht - da habe ich euch ja seitdem ich sie im Sommer zum ersten Mal verwendet habe, schon öfter vorgeschwärmt wie begeistert ich bin ;-)

Außerdem noch zwei kleine Besonderheiten. Ich habe endlich das nachtschwarze Milli Stöffchen angeschnitten und die Armbündchen sind gehäkelt.

Diese sind nach meiner eigenen Anleitung entstanden. Etwas ganz einfaches, wo man nicht viel zählen muss und keine Farbwechsel hat, damit es quasi wie von selbst neben Kleinkind und Baby gemacht ist ;-) - hättet ihr Interesse an einem Tutorial?!



Dazu gabe es eine Mütze aus gepunktetem Jersey mit weißer Schleife.

Schnittmuster Shirt: RagMag von nEmadA
Schnittmuster Mütze: BigBow von RosaRosa
Plotterdatei: Zwergenschön

Karojersey, Punktejersey, roter und weißer Jersey sowie elastische Paspel von Stoff&Liebe, Nachtschwarzes Milli- Stöffchen aus dem Zwergenschönen Shop.

Meitlisache, kiddikram, Meertje, Stoff&Liebe, Plotterliebe, outnow


Alles Liebe,



Kommentare:

  1. Ich mag deine Version wirklich total gut leiden - mit dem rot-karierten Jersey liebäugel ich ja schon länger und dann noch der Milli-Stoff... Ganz toll finde ich auch die Häkelbündchen und - hach - die güldene Plotterdatei... Ich hab auch bald einen - muss mir nur noch einen aussuchen...
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Gehäkelte Bündchen.... das finde ich genial!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen