Mittwoch, 28. Januar 2015

Lucky Punch - Jerseykleidchen

puh, da war es die letzten Tage ja ganz schön ruhig...

Heute möchte ich euch aber den neuen Schnitt von nEmadA vorstellen.

Lucky Punch

ein Jerseykleidchen welches zum Stoffe mixen einlädt
und worin man sich ganz wundervoll drehen kann.


Meine Version diesmal eher schlicht gehalten. Ich wollte unbedingt ein schlichtes Kleidchen, welches zu der bunten Strickweste passt die meine Tochter zu Weihnachten geschenkt bekommen hat.



Ihr seht auch wenn Lucky Punch zum Stoffe mixen einlädt macht es komplett aus einem Stoff genäht auch eine gute Figur ;-)




Das Oberteil wird in Wickeloptik genäht. Die Ärmel können wahlweise lang, kurz oder dreigeteilt genäht werden. Ich habe zusätzlich noch Bindebänder eingenäht und mich für einen Rollsaum entschieden.




Schnittmuster: Lucky Punch von nEmadA

Meitlisache, Meertje, kiddikram


Liebe Grüße,


Kommentare:

  1. Ich hab's ja schon in unserer Probenähgruppe geschrieben: auch wenn es recht schlicht und unbunt gehalten ist, gefällt es mir super gut. Vielleicht weil es so schlicht ist... Und die bunte Jacke würde gar nicht mehr auffallen wenn das Unterteil auch bunt wär... Ein echt schickes Kleidchen - auch schön für "gute" Anlässe...
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Sie ist so bezaubernd!! Der Schnitt steht ihr so gut! Man könnte meinen bei euch wäre schon der Frühling ausgebrochen! Auch wenn deine Variante sehr schlicht ist von den Stoffen, so ist sie doch mein Favorit!!!

    Liebe Grüße,
    Steffie

    AntwortenLöschen
  3. deine Variante wirkt durch die Schlichtheit ganz anders, aber trotz allem wunderschöööön... und die Strickjacke ist toll, die würde ich auch anziehen

    Liebe Grüße,Janina

    AntwortenLöschen
  4. Die Fotos sind wirklich ein Traum, deine Kleine ist so bezaubernd!
    Deine schlichtere Variante zeigt wunderschön, wie wandelbar der Schnitt ist. Sie ist definitiv eine meine Favoritinnen bei uns Probenähelfen <3

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen