Mittwoch, 18. Februar 2015

Zipfelpulli ANJANA - ein absolutes Lieblingsteil

Hallo,

ich freue mich sehr über eure Kommentare - vor allem, wenn es sich dann um etwas "einfacheres" wie den Babyanzug vom Mini handelt.

Heute möchte ich euch ein weiteres Designbeispiel zeigen. Als ich das Schnittmuster für den Zipfelpulli von Farbenmix bekam, hatte ich gleich verschiedenste Ideen.

Um diese zu ordnen und mich für ein/ zwei Beispiele zu entscheiden, tut es ganz gut mal die ein oder andere Nacht drüber zu schlafen. So entstand die Lieblingskombi meiner Tochter.

Der Zipfelpulli aus weißem Sweat in Kombination mit Chevron gemustertem Sweat in schwarz/weiß.


Die Ärmel habe ich mit Webbändern und Bommelborte in beere aufgepeppt. Das Besondere die gehäkelten Ärmelbündchen, ebenfalls in einem tollen beerigen Ton. Vorne drauf ein Mäderl - aus der Dukka Sweeties Plotterdatei - mit Kleidchen, Schal und Haube mit Glitzerstreifen. Vor allem diese tollen gelockten Haare haben mir beim Entgittern ein paar Graue beschert ;-)





Dazu gab es eine Hose aus Feincord. Rosa mit etwas dünklerem Blumenmuster und beerigem Cord kombiniert. Auch da wieder, das ein oder andere Webband sowie gehäkelte Applikationen.

Um bei diesem doch eher winterlichen Outfit warme Ohren zu behalten, gab es eine Mütze Cosy dazu. Genäht aus rosa Feincord mit dunkelrosa Pünkchen. Wieder in Kombination mit dem beerigen Cord und lilafarbenem Microplüsch. Der weiße Bommel sowie die geflochtenen Bändel aus Wolle geben der Mütze einen richtig winterlichen Look.


 Kleine rosa Schneehäschen halten die Ohrenklappen herunten.
Auf der Rückseite eine Schneeflocke...


Schnittmuster: Zipfelpulli ANJANA von Farbenmix
Schnittmuster Hose: Dortje von Farbenmix
Schnittmuster Mütze: Mütze Cosy von Petit et Jolie

Plotterdatei: Dukka Sweeties von Lila- Lotta über Plottermarie
Plotterdatei Schneeflocke: Nikiko Schneekitz über alles für selbermacher
Häkelanleitung für Blüte und Button: Eine Woche Häkelsommer von Farbenmix

Meitlisache, Meertje, kiddikram, Plotterliebe


Alles Liebe,





1 Kommentar:

  1. Wahnsinn, was für eine aufwändige Kombi du da genäht hast. Und so hübsch!
    LG Sternie

    AntwortenLöschen