Dienstag, 17. November 2015

Die Adventszeit ist im Kommen...

... und ich bin schon ordentlich verplant.

Vielleicht liegt es auch daran, dass ich jedes Jahr aufs Neue so viel wie möglich noch vorm Dezemberbeginn schaffen möchte. Denn auch wenn ich mir jedes Jahr denke, heuer habe ich einen schönen, ruhigen, entspannten Advent - es kommt garantiert anders!

So sitze ich also jedes Jahr, kaum das der Kindergarten angefangen hat, und sortiere digitale Fotos. Wähle aus welche heuer in die Familienplaner- Kalender kommen. Warte dann im Oktober schon meist ungeduldig auf den jährlichen Weihnachtsfototermin und deren Abholung. Überlege mir (derzeit noch) lange bevor die Große ihren Wunschzettel schreibt, was es denn heuer werden soll. Da werden bei uns im November schon Geschenke geliefert - aber was erledigt ist...

Meine Große freut sich heuer schon so richtig auf Weihnachten und darum gab es schon mal die ersten Plätzchen auch vor dem ersten Adventwochenende.



Nachdem sie bisher immer meine Schürze beim Mithelfen in der Küche verwendet hat, habe ich mich (endlich) dazu durchgerungen und ihr eine süße Kinderschürze genäht, gleich mit der passenden Kochhaube.




Sie war mit Begeisterung dabei. Sowohl die Schürze als auch die Kochmütze sind aus Webware genäht. Die einlagige Schürze ist mit Schrägband eingefasst - also recht flott genäht. Absolut passend finde ich die zuckersüße Stickdatei - das Mädchen "Carol".

Diese und noch weitere super süße Mädels Stickereien gibt es als Set zu kaufen. Ich konnte mich kaum entscheiden, welche ich zuerst sticken soll...








Schnittmuster Kinderschürze: Freebook Madita von tepedua
Schnittmuster Kochmütze: Ottobre 1/2013
Stickdatei: Set Mädels "Carol" von Evas Allerlei

Meitlisache, Meertje, kiddikram, outnow, DienstagsDinge

*** WERBUNG ***

Alles Liebe,


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen