Mittwoch, 10. Februar 2016

Spieluhr - Bär "Ede"

Wow, ich bin noch immer ganz geplättet von euren zahlreichen und lieben Kommentaren zu den Faschingskostümen meiner Kids. Damit hätte ich gar nicht gerechnet <3

Heute geht es auch gleich zuckersüß und plüschig weiter...

Im Bekanntenkreis ist vor Kurzem ein weiteres Baby geschlüpft. Mittlerweile hat es sich ja so entwickelt, dass ich entweder einen Body oder eine Spieluhr zur Geburt verschenke.

Diesmal hatte ich wieder Lust eine Spieluhr zu nähen und habe mich für den (Eis)bären Ede von Revoluzzza entschieden.




Gemeinsam mit meiner Tochter war ich Stoffe kaufen. Entschieden haben wir uns dann für dunkelgrauen Baumwollteddy und türkisgrüne Webware mit weißen Sternchen - ein Klassiker sozusagen ;-)



Augen, Ohren, Wangen und Schnauze sind mit Filzresten appliziert. Auch das Spieluhr-Werk mit dem Liedchen "Weißt du wieviel Sternlein stehen..." hatte ich noch zu Hause.

Nun hoffe ich, dass der Bär - er wurde heute mit der Post versandt - gut bei den frischgebackenen Eltern ankommt und ihnen aber vor allem dem Kleinen viel Freude bereiten wird...


Schnittmuster: (Eis)Bär Ede von Revoluzzza
Stoffe: Baumwollteddy grau& Webware Sterne mint vom Stoffladen Baden, Spieluhrwerk Sigikid

verlinkt bei: kiddikram, made4boys, Meertje, AWS

Alles Liebe,



Kommentare: