Mittwoch, 30. März 2016

Laniflowers by Stoffregen - Nähen für Stoffonkel

Ja, ihr lest richtig - und genauso habe ich wohl auch geguckt, als ich mich vor etwa zwei Wochen beworben hatte und dann ausgewählt wurde.

Obwohl es schon recht spät Abends war, bin ich wie ein kleines Kind durchs ganze Haus gehüpft *freu*

Natürlich wollte ich etwas Besonderes nähen. Viele sommerliche Schnitte liegen bei mir derzeit herum - ich bin schon ganz im Frühlings-/ Sommernähmodus ;-)

Abgesehen von zwei richtig sommerlichen Beispielen möchte ich euch heute doch noch ein eher frühlingshaftes zeigen.

Genäht habe ich einen Jersey- Faltenrock aus den Laniflowers in weiß mit pinkem Bündchen. Die kleinen Blümchen machen sich ganz hervorragend als Röckchen.

Dazu habe ich aus den rosa Kuller mit pinkem unifarbenen Jersey ein süßes Mädchenshirt genäht. Verschlossen wird die Knopfleiste mit Druckknöpfen in rosa mit kleinen weißen Herzchen drauf.

Aus dem kleinen Reststück der Laniflowers habe ich noch ein passendes Haarband genäht.











Schnitte: Jersey- Faltenröckchen von Die Drahtzieherin, süßes Mädchenshirt aus dem Buch "Meine Lieblingskleider" von Lillestoff, Haarband "Smilla" von Schnittreif/Fritzi

Stoffe und Zubehör: Jersey Kuller rosa, Jersey unifarben pink, Bündchen pink, Jersey Laniflowers (Design by stoffregen) - alle Stoffe zur Verfügung gestellt von Stoffonkel; Druckknöpfe von 3exter

verlinkt bei: Meitlisache, Meertje, kiddikram, AWS

***WERBUNG***

Alles Liebe,



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen