Donnerstag, 21. April 2016

Rosa von schnittreif

Letzte Woche war meine Tochter wieder einmal zu einer Geburtstagsfeier eingeladen. In letzter Zeit kam das relativ häufig vor, war sie die letzten Jahre eher selten zu solchen Anlässen eingeladen. Freut mich für sie :-)

Aber noch viel mehr freut es mich, dass ich sie bei dieser Feier nur abgegeben und danach wieder abgeholt habe. Trotz meiner Befürchtungen - sie ist ja eher schüchtern - hat es aber ganz gut geklappt.

Auch bei diesem Geburtstag war ein Sommerkleid gewünscht. Ich habe mich für "Rosa" von schnittreif entschieden. Den Schnitt habe ich für meine Tochter noch nicht genäht, werde das aber demnächst definitiv noch machen.

Ich mag das schlichte A-linienförmige Kleid mit den gedrehten Trägern. Ich habe hier noch einen Streifen aus unifarbener rosa Webware abgesetzt und auf dem Übergang ein Blumen- Webband aufgenäht.

Für den Beleg habe ich petrolfarbene Webware gewählt. Als Hauptstoff habe ich mich für einen schönen blumigen Tilda- Stoff entschieden.

Dazu gab es noch für das Geburtstagskind und die kleine Schwester jeweils eine Luftballon- Hülle.




Schnitt: Rosa von schnittreif, Luftballonhülle via farbenmix

Stoffe: Webware Blumen Tilda, unifarbene Webware petrol und rosa Reste, Webband Tschibo, Reste für Luftballonhüllen

verlinkt bei: Meitlisache, Meertje, kiddikram


Alles Liebe,


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen