Montag, 30. Mai 2016

Little free shoulder- Kleidchen

Als Lin-Kim zum Nähwettbewerb aufgerufen hat, habe ich ebenfalls einen Beitrag genäht. Leider hat es nicht für Runde 2 gereicht. Bei den ganzen tollen Nähbeispielen bin ich aber überhaupt nicht traurig.

Ich habe mich für das Freebook "Little free shoulder" entschieden. Das Shirt habe ich etwas gekürzt und einen Bund mit A- linienförmigem Rockteil angenäht. So entstand ein schlichtes Sommerkleidchen für meine Tochter. Die tollen geflochtenen Träger sind sehr gut in der Anleitung beschrieben und machen das Kleidchen zum echten Hingucker! :-)



Schnitt: Little free shoulder von Lin-Kim, etwas verändert

Stoffe: Jersey mit bunten Kreisen war mal in einem Stoffpäckchen drin, Jersey gelb von Lillestoff

verlinkt bei: Meitlisache, Meertje, kiddikram


Kommt gut in die neue Woche,


Kommentare:

  1. Das Kleid ist so schön geworden! Die Unterteilung durch den gelben Bund gefällt mir besonders gut.
    Lg Sternie

    AntwortenLöschen
  2. WOW - ein tolles Kleid!!!
    Ganz bald möchte ich auch mal dieses Freebook von Lin-Kim ausprobieren und hoffe, dass es mir ähnlich gut gelingen wird!!!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen