Freitag, 10. Juni 2016

Blue Ridge Dress & Top

Heute möchte ich euch das Blue Ridge Dress & Top näher vorstellen.




Ehrlich gesagt hatte ich schon zwei Blue Ridge Dress genäht, fotografiert und hatte auch schon einige der anderen Schnitte mehrmals genäht und dennoch hatte ich am Vorabend zu der Nähveranstaltung "Alles Näht" einen spontanen Einfall.

Ich hatte großes Glück, einen der vier heißumkämpften Plätze im Workshop "Freihandsticken von Tierportraits" bei rehpublic zu bekommen. Jedem ist nun sicherlich klar, wieviel Zeit und Liebe man in dieses Teil steckt. Daher wollte ich mein Endergebnis (sofern man es auch nur irgendwie erkennen kann *lach*) weiterverarbeiten.

Was lag da näher als ein aktueller Lieblingsschnitt. Den großen Vorteil den dieser Schnitt nämlich hat, er lässt sich komplett nur mit der Nähmaschine nähen. Und ich wollte nur diese mitnehmen ;-)




Die Designerin Hello Holli hat penibel darauf geachtet, dass das Kleid auch innen absolut sauber verarbeitet ist - Stichwort "französische Naht". Die geschwungene Passe, das Schrägband und das geraffte Unterteil machen den Schnitt aus.



So habe ich auf weißem Leinen den Vogel aufgestickt. Die Vorgehensweise mal erklärt zu bekommen und gleich selbst aktiv zu werden, war toll und ich werde das definitiv daheim nochmal versuchen <3
Etwa 3 Stunden werde ich an dem Vogel gearbeitet haben, da ist die Zeit die man benötigt um das Kleid zu nähen noch nicht eingerechnet. Aber es ist ein absolutes Unikat! <3




Am nächsten Tag habe ich gemütlich, immer wieder unterbrochen von schauen und tratschen die Tunika fertig genäht.

Verschlossen wird diese mit Knopf und Schlaufe auf der Rückseite.


Den schönen Jersey "Blumen für Ella" habe ich mir dann ebenfalls bei der Nähveranstaltung gekauft, weil er einfach so gut zu der Tunika und dem kleinen Vögelchen darauf passte.

Daraus sind eine Leggings in Capri- Länge und ein Haarband entstanden.





Schnitte: Blue Ridge Dress & Top von Hello Holli Patterns, in deutsch bei näh-connection
               bis 14.6 noch im Schnittmusterpaket mit 5 weiteren Schnitten um 40% reduziert
               Leggings in Capri- Länge von Cinderella Zwergenmode
               Haarband Smilla von schnittreif

Stoffe und Zubehör: weißes Leinen vom Stoffladen Baden, ebenso das Schrägband; Jersey "Blumen für Ella" von der Stoffprinzessin

verlinkt bei: Meitlisache, Meertje, kiddikram, zeigt neues, Freutag

*** WERBUNG ***


Kommt gut ins Wochenende,


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen