Dienstag, 29. November 2016

Nikolaussäckchen

Hallo,
Weihnachten kommt jedes Jahr immer total überraschend und viel schneller als man denkt, nicht?! ;-)

Wenigstens heuer kann ich ganz entspannt dem Nikolo entgegenblicken, habe ich dank des neuen Ebooks von Frau Scheiner schneidert schon die passenden Säckchen fertig.

Diese süßen Nikolos können in zwei Größen genäht werden und auch mit Innenfutter - was ich persönlich total super finde. Denn es ist kaum mehr Arbeit und dann macht der Beutel auch von Innen etwas her.

Gefüllt mit Mandarinen, Äpfeln und Nüssen sowie einem Schokonikolaus werden die Säckchen dann am Nikolomorgen neben den blank beputzten Schuhen auf zwei aufgeregte Kinder warten und ihnen ein leuchten in die Augen zaubern.

Ich freu mich drauf


Die beiden Nikolosäckchen, eines davon richtig klassisch mit roter Zipfelmütze, kommen beide mit einem weißen Bart daher. Das Gesicht ist aus mit Vlies verstärktem rosa Sommersweat genäht, weil ich keinen farblich passenden Filz da hatte. Bei beiden Nikolos habe ich aus roter Webware mit kleinen weißen Pünktchen die Innenbeutel genäht. Super genau wird im Ebook auch die Herstellung der Woll- Bommel erklärt. 

Und jetzt geh ich mit den Kids weiter Weihnachtslieder singen - unter anderem "Lasst uns froh und munter sein,..."









Falls ihr nun Lust bekommen habt, auch noch schnell (und sie sind wirklich schnell genäht) einen Nikolobeutel zu nähen, dann schnell zu Frau Scheiner

Schnittmuster: Nikolaussäckchen von Frau Scheiner bei dawanda und makerist

Stoffe und Zubehör: alles aus meinem Vorrat und der Restekiste

verlinkt bei: Meitlisache, made4boys, Meertje, kiddikram, DienstagsDinge, HoT, zeigt neues


*** WERBUNG ***
Alles Liebe,



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen