Mittwoch, 22. Februar 2017

Jeanskleid No. 15 - Lillesol&Pelle

Hallo,

schon letzte Woche habe ich euch den schönen roten Kindermantel gezeigt. Gemeinsam mit dem Ebook Mantel "Capa" erschien auch sowohl für uns Große als auch die Kids das Jeanskleid bei Lillesol&Pelle.


Auch dieses ist sicherlich kein Projekt welches man schnell mal zwischendurch näht, dafür braucht es schon Zeit und bei mir vor allem bei den kniffeligen Stellen wie Kragen, Manschetten und Knopflochnähen absolute Ruhe :-)

Aber ich mag diese langwierigeren Projekte genauso gerne wie mal eben zwischendurch ein schnelles Kindershirt oder Pumphose zu nähen. Wahrscheinlich sogar noch etwas mehr. Denn da breitet sich dann so etwas wie "Zufriedenheit" aus...

Kennt ihr das?!

Für das Jeanskleid habe ich einen gut abgelagerten Jeans mit kleinen Erdbeeren drauf mit Elasthan gewählt. Ich mag den Stoff total gerne ansehen und habe ihn daher schon ewig im Schrank liegen. Manche Stoffe kann ich einfach nicht (gleich) anschneiden.

Manchmal ärgere ich mich dann selbst etwas über mich, denn die Kinder werden ja nicht jünger und Geschmäcker ändern sich...

Aber es geht einfach nicht :D

Nun also ist er der Schere zum Opfer gefallen und macht sich ganz gut als Kleid. Das Kleid hat eine Knopfleiste, Kragen, Manschetten welche ebenfalls mit einem Knopf geschlossen werden und eine gepunktete Rüsche am Saum.

Damit bekommt das Kleichen etwas leicht verspieltes.

Der Schnitt beinhaltet Schulterpassen, ebenfalls eine Passe am Rückenteil und einen leicht ausgestellten Rockteil.








Schnittmuster: Jeanskleid No. 15 von Lillesol&Pelle

Stoffe und Zubehör: Jeansstoff mit Erdbeermuster mit etwas Elasthan, vor ewigen Zeiten mal über Villa Fadengrün gekauft; Herzchenknöpfe über buttinette, elastische Rüsche aus meinem Vorrat

verlinkt bei: made4girls, Meertje, kiddikram, AWS, zeigt neues

*** WERBUNG ***

Bis Morgen bei RUMS ;-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen