Mittwoch, 29. März 2017

Rucksack HOPE

Guten Morgen,
ein Designbeispiel zu den wunderschönen byGraziela Webbändern, welche es über farbenmix zu kaufen gibt, habe ich noch für euch.

Ich wollte gerne auch alle neuen Webbänder auf einem genähten Stück präsentieren. Was eignet sich da besser als eine Taschenklappe. Genäht habe ich den Rucksack "HOPE", entworfen von glitzerblume.

Den Schnitt gibt es in drei Größen und ich habe hier die kleinste Größe genäht und der Rucksack wird den Junior die nächsten Jahre noch begleiten, denn es passt ganz schön viel rein.

Genäht habe ich den Rucksack außen aus blauem Cord, für Innen habe ich Webware mit Sternen verwendet.

Verschlossen wird der Rucksack mit einer Kordel die durch Ösen gezogen ist, sowie die Taschenklappe mit zwei Druckknöpfen.

Zusätzlich zu den aufgenähten Webbändern auf der Taschenklappe finden sich noch weitere kleine Details am Rucksack. Webbandschnipsel in der Seitennaht, ein aufgenähter gestickter Button mit einem Drachen und weiteren Webbandschnipseln sowie einem Taschenbaumler aus diversen Reststücken von Webbändern.

Die neuen Graziela Webbänder sind farblich schön abgestimmt und die vielen kleinen Muster die darauf zu sehen sind, laden zum Suchen und Entdecken ein...








Schnittmuster: Rucksack HOPE über farbenmix

Stickdatei: Drachen wollen fliegen von Schönes von Emilu

Stoffe und Zubehör: Cord blau aus meinem Vorrat, Webware mit Sternen über alles für selbermacher, Webbänder byGraziela, Ösen und Druckknöpfe von prym, Gurtband und Schnallen orange über snaply, Kordel aus meinem Vorrat, ebenso die Schlüsselringe

verlinkt bei: made4boys, Meertje, kiddikram, zeigt neues, AWS

*** WERBUNG ***

Alles Liebe,


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen