Dienstag, 30. Mai 2017

Blusenkleid Mina

Guten Morgen,

nachdem ich heute morgen den Junior und seine Dino- Muffins in den Kindergarten gebracht habe, brauchte ich erst selbst ein wenig Zeit um richtig munter zu werden.

Beide Kinder waren gestern nach der Kindergeburtstagsfeier noch so aufgedreht, dass die Große um kurz nach 23 Uhr noch immer munter war. Dieser kleine Nachtschwärmer macht mich fertig :-)

Es war ein richtig schöner Kindergeburtstag bei herrlichem Wetter - was für ein Glück!

 Heute möchte ich euch ein weiteres Beispiel aus den schönen Blumen und Blättern der "Happy flowers" Kollektion von Lila-Lotta vorstellen.

Genäht habe ich ein Blusenkleid "Mina". Ein Schnitt den ich zu meinen Näh- Anfangszeiten gekauft und in Gr. 86/92 zum ersten Mal für meine Maus genäht hatte. Mittlerweile sind wir schon bei Gr. 110/116 angekommen....

Das Blusenkleid hat süße Puffärmelchen, ich habe sie für den Sommer gekürzt, denn im Schnitt sind nur lange Ärmel enthalten. Besonders schön die Einsätze am Vorder- und Rückenteil mit genähten Biesen vorne und verschlossen wird es mit einer Schleife im Nacken. Zu den türkis/blauen Stoffen habe ich gelbe Häkelborte kombiniert sowie zwei süße Schleifchen- Knöpfe in türkis und rosa von Bianca Farbenfroh.











Schnittmuster: Blusenkleid Mina von Ki-ba-doo

Stoffe und Zubehör: mini flowers und foxglove leaves aus der Happy flowers Kollektion von Lila- Lotta über Swafing, Schleifchen Knöpfe von bianca farbenfroh, gelbe Häkelborte über buttinette, weißes Schrägband und gelbe Perlen aus meinem Vorrat

verlinkt bei: made4girls, Meertje, kiddikram, DienstagsDinge,  HOT

*** WERBUNG ***

Bis morgen,



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen