Mittwoch, 31. Mai 2017

Judith Dress

Hallo,
heute darf ich euch meine Lieblingsfotos zeigen, die während dem Nähen für Lila-Lotta und ihre "Happy Flowers" Kollektion entstanden sind.

Meine Große ist ja wirklich gerne bereit Fotos ihrer neuen Kleidungsstücke zu machen. Zur Zeit macht ihr das noch richtig viel Freude. Aber so gut gelaunt, wie an diesem Tag, ist sie dann doch eher selten. Ich hatte es richtig schwer, die schönsten Fotos auszuwählen.

Umso mehr freut es mich, dass meine Maus in diesem Kleid auf dem Lookbook Cover zu sehen ist

Habt ihr euch das Lookbook zur neuen Kollektion schon angeschaut? Wenn nicht, ich kann es euch nur empehlen, die Fotos sind fantastisch und ich habe richtig Lust bekommen noch mehr für mich auszuprobieren :-)

https://indd.adobe.com/…/68525f3b-1c08-4d28-9ea4-87a60d4464…




Genäht habe ich das Judith Dress. Das Besondere bei dem Schnitt ist die kleine Schleife am Halsausschnitt vorne und der tiefe Rückenausschnitt, der Rockteil wird in Falten gelegt.

Übrigens handelt es sich bei dem Schnitt um ein Freebook. Der Schnitt passt ausgezeichnet, allerdings habe ich wie immer vor dem Nähen die Maße meiner Tochter mit der Maßtabelle verglichen. Meist muss ich ja bei meiner schmalen Maus ein bis zwei Größen schmäler nähen als in der Länge ;-) Aber der Blick in die Maßtabelle zahlt sich aus, um ein gut sitzendes Kleid am Schluss zu haben ;-)










Schnittmuster: Judith Dress, Freebook von Compagnie M.

Stoffe und Zubehör: Webware mit großen Blumen aus der Happy Flowers Kollektion von Lila- Lotta über Swafing, Webware dunkelblau ebenfalls von Swafing, Knöpfe gelb Buttinette

verlinkt bei: made4girls, Meertje, kiddikram, AWS

*** WERBUNG ***


Habt einen schönen sonnigen Tag



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen