Mittwoch, 21. Juni 2017

Farbenfrohes Untendrunter

Hallo,
ich glaube ich habe es schon einmal vor Kurzem erwähnt, dass der Junior von einem Tag auf den nächsten beschlossen hatte, dass er keine Windel mehr braucht.
Was für eine Überraschung. Hatte er doch davor überhaupt kein Interesse gezeigt.
Nun musste es aber auch richtig fix gehen. Denn darauf war ich und Juniors Kleiderschrank nicht vorbereitet. Ich habe also ein wenig im Netz gesucht und bin dann auf das Ebook "John jr." aufmerksam geworden. Denn der Junior trägt erst Gr. 92 und das Ebook startet bei 86/92. Viele andere Ebooks/Freebooks fangen erst bei größeren Größen an...
Ich bin mit dem Schnitt sehr zufrieden. Sie sitzen ausgezeichnet und waren schnell zu nähen. Besonders schön finde ich die Verarbeitung vom Mittelteil der vorderen Hose.
Junior trägt jetzt schon gut einen Monat seine Pants und freut sich jeden Morgen darauf eine auszusuchen. Seine liebsten sind sicherlich die Häschen, die Dinos und die Autos :-)






Schnittmuster: John jr. von schnittreif

Stoffe und Zubehör: aus meiner Restekiste unter anderem von Stoffonkel, Lillestoff, mamasliebchen, ...

verlinkt bei: made4boys, Meertje, kiddikram, AWS, creadienstag


Alles Liebe,


Kommentare:

  1. Sehr cool. Ich näge ja auch gerne Unterhosen, zwar nach Ottobre und ohen Cover, aber das Prinzip ist ja das Gleiche.
    Nur wie schaffst du es, den Gummi so "obendrauf" anzunähen? Geht sowas nur mit Cover? Ich nähe es eben rechts auf Rechts wie ein Bündchen an, dass sieht bei solche Sternechengummis dann manchmal eher doof aus...

    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, der Gummi ist zum Ring geschlossen und dann lege ich ihn rechts auf links drauf, markiere mir die Viertel und nähe ihn dann leicht gedehnt an.

      lg

      Löschen
  2. Oh die sind ja toll! Wenn der Babyjunge mal so weit ist werde ich mir den Schnitt wohl auch zulegen.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen