Mittwoch, 11. Juli 2018

The lion sleeps tonight - Jerseykleid

*** WERBUNG ***

Hallo,
ja, bei uns geht es definitiv gemütlicher zu...

Das merkt man daran wie still es hier geworden ist. Dabei ist es ja eigentlich gar nicht so, dass ich (zumindest bis zum Sommerferienbeginn) nicht zum Nähen gekommen wäre. Nein, das ein oder andere Projekt liegt fertig oder teilweise fertig hier herum oder wartet nur aufs Fotografieren.

Das macht aber gar nichts. Ich genieße es mit den Kindern gemütlich frühstücken zu können, ohne Stress gleich los zu müssen. Außerdem gibt es für die Kids nichts schöneres als direkt nach dem Aufstehen und frühstücken raus in den Garten zu können. Die erste Ferienwoche hatten wir ja richtig Glück mit dem Wetter und beide waren von früh bis spät draußen.

Die nächsten beiden Wochen hat auch mein Mann Urlaub und wir haben uns vorgenommen noch mehr die (noch immer neue) Gegend zu erkunden.

Bisher haben wir einen richtig guten Heurigen gefunden, auf dem Weg dahin sind auch letztens diese Fotos entstanden.



Genäht habe ich aus einem wirklich gut abgelagerten Stoff & Liebe Schätzchen "The lion sleeps tonight" ein Jerseykleid.

Der neue Schnitt von Lillesol & Pelle, ich durfte probenähen, ist wirklich flott genäht. Außerdem gibt es verschiedene Möglichkeiten wie zum Beispiel Gummizug oder Tunnelzug, Rundhalsausschnitt oder V- Ausschnitt, normale oder überschnittene Ärmel und ein schmales oder weiteres Rockteil.

Hier habe ich mich für die normalen Ärmel, den V- Ausschnitt und das schmale Rockteil sowie für den Gummizug in der Taille entschieden.

Ein wirklich süßes Kleid, welches schnell genäht ist und wo man definitiv mehr als eines im Kleiderschrank braucht :-)





Schnittmuster: Jerseykleid lillesol basic Nr. 62 von lillesol&pelle

Stoffe und Zubehör: Jersey "the lion sleeps tonight" von Stoff&Liebe, Bündchen gelb Swafing

verlinkt bei: made4girls, kiddikram, AWS

--- Werbung, da Markennennung. Der Schnitt wurde mir im Rahmen des Probenähens zur Verfügung gestellt.---

Alles Liebe,









Dienstag, 3. Juli 2018

Muy Felino Jumpsuit

Hallo,

bei uns haben vor wenigen Tagen die Sommerferien begonnen. Nun haben wir 9 Wochen vor uns, in denen es etwas gemütlicher zugeht...

Die letzten Tage hatten wir Glück mit dem Wetter und die Kinder waren nach dem Aufstehen schon draußen. Zuerst frühstücken im Garten und dann raus auf den Spielplatz.

*** WERBUNG ***

Genau für solche Tage ist ein Jumpsuit perfekt. Ich habe für die Große einen Schnitt aus dem OTTOBRE design Magazin 3/2015 genäht. Vernäht habe ich den Jersey "Muy Felinio" aus der aktuellen Lila-Lotta Kollektion. Dieser wunderschöne Jersey in blau wurde von mir mit pinkem Bündchen von Swafing Stoffe kombiniert.









Der Stoff wurde mir zur Verfügung gestellt.

Schnittmuster: Passerine Ottobre Magazin 3/2015

Stoffe und Zubehör: Jersey Muy Felino von Lila-Lotta/Swafing, Bündchen pink Swafing

verlinkt bei: kiddikram, DienstagsDinge, HOT, made4girls

Alles Liebe,

Mittwoch, 27. Juni 2018

T- Shirt mit (und ohne) Passe

Guten Morgen,

während der Sommer Pause macht bin ich aber noch fleißig dabei Sommerkleidung zu nähen bzw. zu bloggen.

Obwohl ich ja wirklich sagen muss, wenn ich so nach draußen blicke und rausgehe mir eher nach Sweatjacken, Softshelljacken und warmen Einteilern wäre...

*** WERBUNG, da Namensnennung***
Ich habe aber Stoffe und Schnitt selbst gekauft ;-)
 
Heute zeige ich euch zwei T- Shirts die für den Junior entstanden sind. Der Schnitt ist aus dem Buch "Klimperklein" von Klimperklein. Einmal das T- Shirt mit und ohne Passe.
Die Stoffe sind aus meiner Restekiste. Von den Dreiecken mit Sternen hat der Stoff noch genau für ein Shirt gereicht. Bei den Superhelden-Hunden habe ich mit rot/weißen Streifen kombiniert und da muss ich sagen ist der Schnitt mit Passe gut geeignet um auch noch kleinere Stücke zu verarbeiten.







Schnittmuster: T- Shirt mit Passe von Klimperklein aus dem Buch Klimperklein

Stoffe und Zubehör: aus meiner Restekiste

 verlinkt bei: kiddikram, AWS

Alles Liebe,






Dienstag, 26. Juni 2018

Juliette Dress and Top

Guten Morgen,

wir erkunden schön langsam die neue Umgebung und den ein oder anderen schönen Fotoplatz für meinen Blog habe ich schon gefunden.

Diese Fotos hier haben wir an einem Fischteich in der Nähe gemacht. 

*** WERBUNG ***

Dieses Kleid, das Juliette Dress von Sewpony, besticht durch seinen Rüschenkragen und die sonst schlichte A- Form des Kleides. Der Schnitt ist ganzjahrestauglich, denn Juliette kann auch als Bluse genäht werden. Mit dabei sind zusätzlich noch kurze, 3/4 und lange Ärmel, eine Knopfleiste und Nahttaschen. Verschlossen wird das Kleid mit Bindebändern im Nacken, aber auch eine Lösung mit Knopf und Schlaufe wäre möglich.

Den Schnitt gibt es ab heute auf Deutsch bei Näh-Connection.







Auf meinem "muss ich noch unbedingt vernähen Stapel" hatte ich noch diesen wunderschönen Stoff "Maxi May" von Lila-Lotta liegen. Ich finde die Webware mit den großen Magnolienblüten eignet sich ganz ausgezeichnet für dieses doch eher schlichte Kleidchen und als Hingucker der Rüschenkragen...


Kombiniert für die Bindebänder und die Belege für die ärmellose Variante habe ich dunkelblaue Webware von Swafing Stoffe, aus dem örtlichen Stoffladen.


Der Stoff wurde mir von Swafing zur Verfügung gestellt. Der Schnitt wurde mir von näh-connection zum Nähen eines Designbeispiels zur Verfügung gestellt.

Schnittmuster: Juliette Dress and Top von sewpony, auf Deutsch bei näh-connection

Stoffe und Zubehör: Webware Maxi May von Lila-Lotta/Swafing; Webware dunkelblau von Swafing aus dem örtlichen Stoffladen

verlinkt bei: made4girls, kiddikram, DienstagsDinge, HOT

Alles Liebe,



Dienstag, 19. Juni 2018

sommerliche Volant- Bluse

Guten Morgen,

zurück von meinem Nähwochenende hat mich der Alltag wieder.

Jetzt in den letzten zwei Schulwochen jagt auch wirklich ein Termin den nächsten. Da tat ein wenig Auszeit ganz gut. Ich habe doch eigentlich recht viel genäht, aber auch viel getratscht und gegessen :-)

Noch davor ist diese Volant- Bluse aus wunderschöner Viskose- Webware aus der "on the open sea" Kollektion von Lila-Lotta entstanden.

*** WERBUNG***

Der neue Schnitt von Lillesol & Pelle, den es übrigens auch für Damen gibt, ist ja mit den Volantärmeln in verschiedenen Längen derzeit im Trend.
Ich habe meiner Großen eine lockere, luftig leichte Bluse mit kleinen Fischen drauf genäht. Schön sommerlich und in einem leichten Rosa- Ton. Ich habe mich hier für die halblangen Ärmel und einen Rundhalsausschnitt entschieden. Verschlossen wird die Bluse mit Bändern im Nacken.







Schnittmuster: Volant- Bluse von lillesol&pelle

Stoffe und Zubehör: Viskose Webware aus der "on the open sea" Kollektion von Lila-Lotta/Swafing, Schrägband aus meinem Vorrat

verlinkt bei: made4girls, kiddikram, DienstagsDinge, HOT

*** WERBUNG ***

Liebe Grüße,