Sonntag, 29. Juli 2012

No wrap day

Viele von euch kennen sicherlich die bad wrap days - wo man am liebsten einfach alles in die Ecke pfeffern möchte und froh ist, dass es außer dem Tuch noch andere Tragehilfen gibt ;-)

Heute hatte ich einen no wrap day - ich glaub das kam noch nie bzw. so selten vor, dass es mir bisher noch nicht aufgefallen wäre...

Das wird wohl in nächster Zeit noch häufiger der Fall sein - mein kleiner Tragling wird zum Laufling...

Wer von euch hat schon diese Erfahrung gemacht - wie geht ihr, die gerne und viel tragen, damit um?

Kommentare:

  1. Das kam bei mir als ungeübter Tragetuch- Neuling öfter vor, mittlerweile gibts es nur noch Tage, wo die Rucksacktrage und das Känguru nicht funktionieren wollen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaub jeder der trägt kennt diese Tage, ich verfluche sie und dennoch kommen sie zur Zeit ständig.... :(

    AntwortenLöschen
  3. Ich hoffe mal, es sind immer wieder nur Phasen - denn an sich liebt sie es ja getragen zu werden. Nur krabbeln und alles andere sind neu und zur Zeit einfach wahnsinnig interessant...

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://mein-tragling-und-ich.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.