Freitag, 18. August 2017

Birthday girl

Hallo,
immer wieder wollte ich die letzten Tage einen Beitrag schreiben um euch das Geburtstagsshirt meiner Großen zu zeigen, aber zuerst hatte ich genug mit den Party- Vorbereitungen zu tun und die letzten beiden Tage waren irgendwie viel zu schnell vorbei...
Aber heute nehme ich mir die Zeit und erzähle ich euch ein wenig von dem Kindergeburtstagsfest - einer Einhornparty.

Schon kurz nach 6 Uhr in der Früh hüpfte die Große - die sonst eher eine Langschläferin ist und auch gern mal bis 9 Uhr morgens im Bett liegt - auf mein Bett und fragte mich, ob nun bald ihre Freunde für die Party kommen würden.

Nicht wirklich zufrieden mit meiner Antwort, fing sie an ihren kleinen Bruder zu rütteln und meinte "Wach doch auf, du musst mir zu meinem Geburtstag gratulieren!"

Naja, etwas Gutes hatte dieser frühe Start in den Tag, denn ich hatte schon kurz nach 8 Uhr morgens die Gulaschsuppe für Mittags am Herd und auch mit den Vorbereitungen für die Feier musste ich mich nicht stressen :D

Kurz bevor die ersten Gäste kamen, habe ich meine Große noch schnell in ihrem Geburtstagsshirt geknipst. Passend zum Thema der Party, gab es ein Einhorn- Shirt.








Genäht habe ich das simple Shirt aus dem dritten Klimperklein - Buch aus weißem Jersey. Die Plotterdatei habe ich über etsy gekauft.
Den schönen Tüllrock den sie dazu trägt habe ich nach dem Ebook von KillerTasche genäht.

Natürlich durfte eine Regenbogenbunte- Einhorntorte nicht fehlen. Schon seit Anfang des Jahres, als sie bei einer Kochsendung einen Surprise Inside Cake gesehen hatte, wünschte sie sich genau so einen zum Geburtstag.





Schnittmuster: simples Shirt aus dem Buch Nr. 3 (Klimperklein) von Klimperklein

Plotterdatei: queensvgbee über etsy

Stoffe und Zubehör: Jersey weiß aus dem örtlichen Stoffladen, Plotterfolien aus meinem Vorrat

verlinkt bei: made4girls, Meertje, kiddikram, Freutag
 
Alles Liebe,


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://mein-tragling-und-ich.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.