Dienstag, 10. April 2018

Ania Tunika macht Lust auf Sommer

Hallo,
nachdem uns das vergangene Wochenende schon einen Vorgeschmack auf den Sommer geliefert hat, habe ich nun richtig Lust die Sommergarderobe für die Kids zu nähen.


Den Anfang machte die Ania Tunic von Coffee and Thread, diese gibt es ab heute ins Deutsche übersetzt bei Näh-Connection. Die Tunika kann sowohl aus Webware als auch aus Jersey genäht werden. Als bekennender Fan von Webware gibt es bei mir heute also eine Version daraus zu sehen. Ich habe mich an der im Ebook enthaltenen Maßtabelle orientiert und die Gr.7 Jahre, in der Weite allerdings nur 6 y zugeschnitten. Die Tunika aus Webware wird mit einem Schlitz im Rückenteil und Bindebändern bzw. Knopf mit Schlaufe zum Verschließen gearbeitet. Besonders süß die Puffärmel, die in lang oder kurz genäht werden können.


Dazu habe ich eine Capri Leggings (nach dem Schnitt von cinderellazwergenmode) genäht. Diese habe ich mit einer Raffung und kleinen Schleifen auf den Seiten versehen. So kleine Details machen einen einfachen Basic Schnitt gleich zu etwas Besonderem. Verarbeitet habe ich schwarz/weißen Streifenjersey von Nosh Organics.


Für alle die nun Lust bekommen haben für den Sommer zu nähen habe ich ein Gewinnspiel. Ich verlose zwei Mal je 45€ für einen Einkauf bei der Firma Nosh.
Falls ihr daran Interesse habt, hüpft bitte rüber auf meine Seite bei Fb und hinterlasst unter dem Beitrag einen Kommentar. Danke :-)



Schnittmuster: Ania Tunika von Coffee&Threads, ins Deutsche übersetzt bei näh-connection, Yara Leggings von Cinderella Zwergenmode

Stoffe und Zubehör: Webware aus meinem großen Fundus, leider kann ich keine Angaben mehr machen wo ich diese gekauft habe; Streifenjersey schwarz/weiß von Nosh Organics

verlinkt bei: made4girls, kiddikram, DienstagsDinge


*** WERBUNG ***

Alles Liebe,


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://mein-tragling-und-ich.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.