Mittwoch, 27. Juni 2018

T- Shirt mit (und ohne) Passe

Guten Morgen,

während der Sommer Pause macht bin ich aber noch fleißig dabei Sommerkleidung zu nähen bzw. zu bloggen.

Obwohl ich ja wirklich sagen muss, wenn ich so nach draußen blicke und rausgehe mir eher nach Sweatjacken, Softshelljacken und warmen Einteilern wäre...

*** WERBUNG, da Namensnennung***
Ich habe aber Stoffe und Schnitt selbst gekauft ;-)
 
Heute zeige ich euch zwei T- Shirts die für den Junior entstanden sind. Der Schnitt ist aus dem Buch "Klimperklein" von Klimperklein. Einmal das T- Shirt mit und ohne Passe.
Die Stoffe sind aus meiner Restekiste. Von den Dreiecken mit Sternen hat der Stoff noch genau für ein Shirt gereicht. Bei den Superhelden-Hunden habe ich mit rot/weißen Streifen kombiniert und da muss ich sagen ist der Schnitt mit Passe gut geeignet um auch noch kleinere Stücke zu verarbeiten.







Schnittmuster: T- Shirt mit Passe von Klimperklein aus dem Buch Klimperklein

Stoffe und Zubehör: aus meiner Restekiste

 verlinkt bei: kiddikram, AWS

Alles Liebe,






Dienstag, 26. Juni 2018

Juliette Dress and Top

Guten Morgen,

wir erkunden schön langsam die neue Umgebung und den ein oder anderen schönen Fotoplatz für meinen Blog habe ich schon gefunden.

Diese Fotos hier haben wir an einem Fischteich in der Nähe gemacht. 

*** WERBUNG ***

Dieses Kleid, das Juliette Dress von Sewpony, besticht durch seinen Rüschenkragen und die sonst schlichte A- Form des Kleides. Der Schnitt ist ganzjahrestauglich, denn Juliette kann auch als Bluse genäht werden. Mit dabei sind zusätzlich noch kurze, 3/4 und lange Ärmel, eine Knopfleiste und Nahttaschen. Verschlossen wird das Kleid mit Bindebändern im Nacken, aber auch eine Lösung mit Knopf und Schlaufe wäre möglich.

Den Schnitt gibt es ab heute auf Deutsch bei Näh-Connection.







Auf meinem "muss ich noch unbedingt vernähen Stapel" hatte ich noch diesen wunderschönen Stoff "Maxi May" von Lila-Lotta liegen. Ich finde die Webware mit den großen Magnolienblüten eignet sich ganz ausgezeichnet für dieses doch eher schlichte Kleidchen und als Hingucker der Rüschenkragen...


Kombiniert für die Bindebänder und die Belege für die ärmellose Variante habe ich dunkelblaue Webware von Swafing Stoffe, aus dem örtlichen Stoffladen.


Der Stoff wurde mir von Swafing zur Verfügung gestellt. Der Schnitt wurde mir von näh-connection zum Nähen eines Designbeispiels zur Verfügung gestellt.

Schnittmuster: Juliette Dress and Top von sewpony, auf Deutsch bei näh-connection

Stoffe und Zubehör: Webware Maxi May von Lila-Lotta/Swafing; Webware dunkelblau von Swafing aus dem örtlichen Stoffladen

verlinkt bei: made4girls, kiddikram, DienstagsDinge, HOT

Alles Liebe,



Dienstag, 19. Juni 2018

sommerliche Volant- Bluse

Guten Morgen,

zurück von meinem Nähwochenende hat mich der Alltag wieder.

Jetzt in den letzten zwei Schulwochen jagt auch wirklich ein Termin den nächsten. Da tat ein wenig Auszeit ganz gut. Ich habe doch eigentlich recht viel genäht, aber auch viel getratscht und gegessen :-)

Noch davor ist diese Volant- Bluse aus wunderschöner Viskose- Webware aus der "on the open sea" Kollektion von Lila-Lotta entstanden.

*** WERBUNG***

Der neue Schnitt von Lillesol & Pelle, den es übrigens auch für Damen gibt, ist ja mit den Volantärmeln in verschiedenen Längen derzeit im Trend.
Ich habe meiner Großen eine lockere, luftig leichte Bluse mit kleinen Fischen drauf genäht. Schön sommerlich und in einem leichten Rosa- Ton. Ich habe mich hier für die halblangen Ärmel und einen Rundhalsausschnitt entschieden. Verschlossen wird die Bluse mit Bändern im Nacken.







Schnittmuster: Volant- Bluse von lillesol&pelle

Stoffe und Zubehör: Viskose Webware aus der "on the open sea" Kollektion von Lila-Lotta/Swafing, Schrägband aus meinem Vorrat

verlinkt bei: made4girls, kiddikram, DienstagsDinge, HOT

*** WERBUNG ***

Liebe Grüße,


Dienstag, 12. Juni 2018

Retro Skates Sweatjacke

Guten Morgen,

das Thema Hausübung gestaltet sich bei uns in den letzten Wochen eher mühsam. Ich vermute, dass dies auch ein wenig mit den sich nährenden Sommerferien zusammenhängt. Mittlerweile können wir quasi schon die Tage zählen :-)

Dann ist es auch so weit, dass man bzw. die Große ausgeschlafen hat, sicherlich keine Weste mehr braucht weil es morgens schon warm genug ist. Wenn wir allerdings um spätestens kurz nach 7 Uhr los müssen, braucht es meist noch eine Sweatjacke.


Eine besonders schöne Sweatjacke aus dem Retro Skates von Lila-Lotta hat sich mein Töchterchen ausgesucht. Sie wollte Taschen, einen schrägen Reißverschluss und nicht zu warm. Da passte der Schnitt aus dem Poppy Magazin 1/2017 super. Die Sweatjacke wird einlagig genäht, hat vorne und am Halsbereich Belege und Taschen. Um den schrägen Reißverschluss nochmal etwas hervorzugehen, haben wir uns für einen neonpinken entschieden.



Dazu gab es eine Jerseybluse. Der Jersey Klara in der Farbe Erika wurde mir von Swafing Stoffe zur Verfügung gestellt. Ebenso der Sweat "Retro Skates" in rosa aus der aktuellen Lila-Lotta Kollektion.


Genäht habe ich übrigens die Bluse Milchmädchen von Lotte&Ludwig. Ein schöner Schnitt, wo ich mich gefragt habe, warum dieser so lange ungenäht auf meiner Festplatte schlummerte...


Schnittmuster: Sweatjacke Zeitschrift Poppy Designed for you, Ausgabe 1/2017, P1705 B; Milchmädchen Bluse von Lotte&Ludwig

Stoffe und Zubehör: Swat Retro Skates rosa von Lila-Lotta/Swafing; Jersey Klara Farbe erika von Swafing; Reißverschluss aus meinem Vorrat

verlinkt bei: made4girls, kiddikram, DienstagsDinge, HOT

*** WERBUNG ***





Alles Liebe,


Donnerstag, 7. Juni 2018

5-fach Organizer

Guten Morgen,

nach dem Geburtstag vom Junior Ende Mai stehen im Juni viele Geburtstage an. Nachdem gestern meine Schwester feierte, werden heute mein Mann und sein Bruder ein Jahr älter. Nach nächster Woche, wo meine Mama feiert, bin ich dann doch immer ganz froh über eine Verschnaufpause. So schön Geburtstag feiern doch ist, so viele hintereinander sind dann doch ganz schön anstrengend...

Deswegen gönne ich mir heuer im Juni wieder ein Näh-Wochenende. Auch diesmal bin ich bei "alles näht" wieder mit dabei und ich freue mich schon sehr. Auch wenn ich mich noch nicht entschieden habe, welche Projekte ich machen möchte und somit natürlich auch noch nichts hergerichtet oder zugeschnitten habe, weiß ich jetzt schon, dass es wieder toll werden wird.

Um Ordnung in den ganzen Kleinkram, den man so mitschleppt, zu bekommen habe ich mir einen 5- Fach- Organizer genäht. Den Schnitt gibt es bei farbenmix. Verwendet habe ich dafür ausschließlich Stoffe aus der Restekiste. Knallig grünen Cord, Webware grün mit Punkten und rosa mit kleinen Pilzen (ein Reststück eines farbenmix- Stoffes) sowie den Froschkönig von ZWERGENSCHoeN. Passendes Webband fand sich auch in meinem Vorrat. So ist die Tasche kunterbunt und so auffällig, dass ich sie sicher nicht verlegen kann :-)





Wer kommt denn heuer noch zu "alles näht"?

Schnittmuster: 5- fach- Organizer von farbenmix

Stoffe und Zubehör: Cord aus meinem Fundus, ebenso Webware grün mit Punkten; Webware mit Pilzen von farbenmix, Webware Arthur von Zwergenschön; Webband, Reißverschlüsse etc. aus meinem Fundus

verlinkt bei: Du für dich am Donnerstag

*** WERBUNG, da Bezugsquelle von Stoff und Schnitt genannt wurde***

Alles Liebe,

Mittwoch, 6. Juni 2018

Perfect Polo Shirt mit Dinos

Guten Morgen,

Dinosaurier findet der Junior noch immer toll. Er hat schon eine ganz schön große Sammlung an Plastik- Dinos, die aber auch wirklich fleißig bespielt werden. Auch das ein oder andere Shirt mit Dinos drauf habe ich ihm schon genäht. Aber die Freude war besonders groß, als der Jersey von HPY Fabrics ankam.

Zur Zeit ist er besonders süß und möchte immer, dass ich für ihn nähe. Da kann es in letzter Zeit schon mal vorkommen, dass ich meinen Sohn im Nähzimmer vorfinde, wie er mir Stoffe und Knöpfe rauslegt und mir dann ganz genau erklärt was ich nähen soll :-)

Würde bzw. Müsste ich das alles wirklich machen, wäre das wohl eine nie enden wollende Liste...

Als also die gesponserten Stoffe ankamen, war klar dass ich beide Jerseys für ein Twisted Tank Top kombinieren möchte. Aus den restlichen Streifen in mint nähte ich für die Große das Hemlock Top, welches ich euch gestern gezeigt hatte. Aus den Dinos, so viel brauchte ich für das Twisted Tank Top dafür ja nicht, habe ich nun noch ein Perfect Polo genäht.










Diesmal habe ich aber nicht mit mint kombiniert, sondern mit schwarz. Der schwarze Jersey ist aus meinem Vorrat. Die tollen Druckknöpfe mit Stern sind von 3exter.

Den Schnitt für das Perfect Polo Shirt von Blank Slate Patterns bekommt ihr auf Deutsch bei Näh-Connection.

Schnittmuster: Perfect Polo von Blank Slate Patterns, auf Deutsch bei näh-connection

Stoffe und Zubehör: Dinos white von HPY fabrics (zur Verfügung gestellt); Jersey schwarz nosh organics, Druckknöpfe rot mit Stern von 3exter

verlinkt bei: kiddikram, AWS

*** WERBUNG***
*Die Stoffe und der Schnitt wurden mir zur Verfügung gestellt*

Alles Liebe,


Dienstag, 5. Juni 2018

Sommerabenteuer - aufgepasst!

Guten Morgen,

könnt ihr euch noch an die Bilder vor Kurzem erinnern? Der Junior in seinem neuen Twisted Tank Top mit Dino- Jersey? 




Aus den gesponserten Stoffen von hpy fabrics habe ich auch ein Shirt für meine Große genäht. Die mintfarbenen schrägen Streifen eignen sich einfach perfekt für ein eher schlichtes Shirt. Genäht habe ich ein Hemlock Top von Elegance & Elephants, dieses gibt es auf Deutsch bei Näh-Connection.

Die Flügelchen werden über lange oder kurze Ärmel genäht. Ich habe beim Zusammennähen von diesen noch ein wenig weiße Häkelborte mitgefasst. So kleine verspielte Details mag ich einfach sehr gerne.




Dazu passt ganz ausgezeichnet die Bubble Pocket Shorts. Auch dieser Schnitt ist von E&E Patterns und auch diesen Schnitt gibt es auf Deutsch bei der lieben Annika. Die Shorts ist sogar der Schnitt des Monats Juni, so gibt es diese in nächster Zeit im Angebot.

Ich habe mittlerweile schon die ein oder andere Bubble Pocket Shorts genäht - ein wirklich süßer Schnitt, welcher durch seine großen Sammeltaschen an der Seite einfach perfekt geeignet ist für Sommerabenteuer.

Diese hier habe ich aus schwarzem elastischem Jeansstoff genäht. Robust und zu vielem zu Kombinieren.

Die Jerseystoffe (Stripes mint und Dino white) wurden mir von HPY Fabrics zur Verfügung gestellt.

Schnittmuster: Bubble Pocket Shorts und Hemlock Top E&E Patterns, Twisted Tank Top von titchy Threads, alle Schnitte auf Deutsch bei näh-connection; Kid Shorts von made everyday 

Stoffe und Zubehör: Jersey Dino white, Stripes mint und Bündchen mint von HPY fabrics; elastischer Jeansstoff schwarz aus meinem Vorrat, vor ewigen Zeiten mal bei Textil Müller gekauft

verlinkt bei: made4girls, kiddikram, DienstagsDinge, HOT

*** WERBUNG ***

Alles Liebe,