Freitag, 12. Oktober 2018

Westigan und Frühlingsshirt - mit Timantti in den Herbst

*** WERBUNG ***

- Das Schnittmuster wurde mir zum Probenähen zur Verfügung gestellt -

Hallo,

heute habe ich seit längerem Mal wieder etwas aus einem Probenähen für euch. Bei Lillesol & Pelle ist seit gestern der neue Schnitt Westigan erhältlich. Die Version für meine Tochter in Gr. 122 ist aus einem gestreiftem Strickstoff aus meinem Vorrat genäht. Ich habe aber bei meinem letzten Besuch im Stoffladen vor Ort gesehen, dass sogar noch etwas von dem schönen Streifenstrick vorrätig ist :-)

Der Schnitt hat überschnittene Schultern und kann offen getragen werden, aber auch mit Knöpfen geschlossen werden. Außerdem für alle die es super kuschelig mögen, gibt es auch noch lange Ärmel die angenäht werden können. Der Schalkragen macht den Westigan aber schon schön kuschelig :-) 

Der Westigan kann in zwei Längen genäht werden. 







Dazu genäht habe ich ein Frühlingsshirt, ebenfalls von lillesol&pelle (lillesol basic No. 53). Schließlich kann das Langarmshirt mit Passe auch toll im Herbst getragen werden ;-)

Kombiniert habe ich hier grauen Jersey und den Jersey "Timantti", einem schönen Lillestoff. Dieser ist schön dezent mit Rauten in grau und weiß auf hellrosafarbenem Grund.





Kommt gut ins Wochenende :-*

Ich habe ja für dieses Wochenende das ein oder andere Projekt geplant, mal sehen wie viel Zeit ich im Nähzimmer verbringen werde ...

Schnittmuster: Frühlingsshirt lillesol basic NO. 53, Westigan lillesol basic NO. 63

Stoffe und Zubehör: Jersey uni grau nosh, Timantti Lillestoff, Strickstoff aus dem örtlichen Stoffladen

verlinkt bei: kiddikram, LilleLiebLinks

Alles Liebe,


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://mein-tragling-und-ich.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.