Freitag, 12. April 2019

Monster- Shirt

*** WERBUNG, die Plotterdatei wurde mir zur Verfügung gestellt ***

Hallo,

die Kinder und ich planen ein gemütliches Wochenende. Mein Mann ist beruflich unterwegs und heute starten die Kids in die Osterferien. Ich vermute die Woche Ferien wird schneller rum sein, als wir wollen, denn wir sind schon ordentlich verplant *seufz*

Immerhin bin ich diese Woche mit allen Osterkörbchen fertig geworden und auch sonst habe ich ein paar Kleinigkeiten genäht bzw. besorgt die der Osterhase verstecken darf.
Es könnte also sein, dass es nächste Woche vermutlich etwas ruhiger hier sein wird. Daher möchte ich euch heute unbedingt noch das derzeitige absolute Lieblingsshirt des Juniors zeigen

Für das Shirt habe ich in die Jersey- Restekiste gegriffen und olivgrünen Jersey von Swafing Stoffe mit petrolfarbenen Ärmeln kombiniert. Den Halsausschnitt und die Ärmel habe ich mit gelbem Bündchen eingefasst.

Das Highlight bei diesem Shirt ist der Reißverschluss, mit dem sich der Mund des Monsters öffnen lässt. Wenn man Lust und Laune hat kann man darin dann nicht nur Kleinigkeiten verstecken, sondern das Monster kann auch Zähne oder sogar seine Zunge zeigen.

Geplottet habe ich Stefan, einen der Klassenkameraden von Lillemo. Ich bin mir sicher, dass diese Idee auch mit einigen anderen Klassenkameraden klappt :-)




Schnittmuster: Waaahhh- Shirt von textilsucht

Plotterdatei: "Stefan" einer der Klassenkameraden von lillemo

Stoffe und Zubehör: Jersey in oliv und petrol, Bündchen gelb aus dem Stoffladen vor Ort/Swafing, Stickfilz weiß und Reißverschluss rot

verlinkt bei: kiddikram

 Alles Liebe,



Kommentare:

  1. Wow, wie genial ist das denn ?! So ein cooles Shirt !!! Liebe Grüße sendet Dir Robina

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://mein-tragling-und-ich.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.